München – 9. März 2023 – Powerfleet, Inc. (Nasdaq: PWFL), weltweit führender Anbieter von SaaS-Lösungen für das Internet of Things (IoT), hat eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Movingdots unterzeichnet. Movingdots ist ein führender Anbieter von Versicherungstelematik und nachhaltigen Mobilitätslösungen mit Sitz in Bremen und eine Tochtergesellschaft von Swiss Re, einem weltweit führenden Rückversicherer.

Movingdots hat in Zusammenarbeit mit der Abteilung Automotive and Mobility von Swiss Re fast zehn Jahre damit verbracht, gemeinsam mit Erstversicherern datenwissenschaftliche Algorithmen zu entwickeln und zu perfektionieren. Damit konnte das Unternehmen risikobasierte Fahrstil-Analysen für Fahrzeugflotten aber auch Fahrzeuge für den privaten Individualtransport anbieten.

Gestützt auf Erkenntnissen aus der Versicherungsmathematik ermöglicht Movingdots datengesteuerte Insuring-Angebote für Versicherer, Automobilhersteller und Mobilitätsplattformen weltweit. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Sicherheitsbedürfnisse der Kunden und bietet ein transparentes und umfassendes Monitoring. Dabei kombiniert Movingdots Versicherungsanalysen mit Technologien der künstlichen Intelligenz (KI), um eine individuelle Risikobewertung abzuleiten. Der Anbieter war daher auf der Suche nach einem geeigneten strategischen Wachstumspartner, um seine präzise konzipierten Versicherungslösungen auf dem globalen Markt nachhaltig, profitabel und skalierbar anzubieten.

„Ich freue mich darauf, das außergewöhnliche Team und die großartigen Kunden von Movingdots bei Powerfleet willkommen zu heißen“, sagt Steve Towe, Chief Executive Officer bei Powerfleet. „Erstklassige Lösungen für Versicherungstelematik sowie ESG-Reporting als Kerngeschäft von Movingdots ergänzen den strategischen Fokus von Powerfleet auf Sicherheit und Nachhaltigkeit in idealer Weise. Im Zuge dieser Partnerschaft werden wir die branchenführenden Lösungen über den Kundenstamm und die globalen Vertriebskanäle von Powerfleet auf einen erweiterten Markt bringen.“

„Wir sind stolz auf die Genauigkeit und Zuverlässigkeit unserer Daten und Lösungen. Um eine sicherere und nachhaltigere Mobilität zu erreichen, bedarf es technischer Spitzenleistungen. Dafür haben wir ein engagiertes Team in Europa aufgebaut“, ergänzt Hendrik Todte, Managing Director bei Movingdots. „Mit Powerfleet werden wir unsere Kräfte bündeln, um die Chancen im Bereich der Unternehmens- und Gewerbeflotten zu nutzen und durch Spitzentechnologie Innovationen in der Mobilität zu schaffen.“

Folgende Vorteile bietet die Akquisition, die das organische Wachstum von Powerfleet unterstützen soll:

  • Anerkannte Lösungen für Versicherungen: Movingdots ist derzeit im Besitz von Swiss Re, einem der weltweit führenden Anbieter von Rückversicherungen, Versicherungen und anderen Formen des versicherungsbasierten Risikotransfers. Die Erkenntnisse von Swiss Re über Versicherungsrisiken haben zur Entwicklung der End-to-End-Telematik-App Coloride von Movingdots beigetragen. Dies erweitert die Suite, die Powerfleet seinen Kunden und Partnern anbieten wird.
  • Erweiterung der Powerfleet Unity-Plattform: Powerfleet hat Ende 2022 seine neue Fleet-Intelligence-Plattform Unity eingeführt. Sie vereint Menschen, Anlagen und IoT-Gerätedaten auf einer einzigen Plattform. Das definiert die Art und Weise, wie Kunden ihre Geschäfte abwickeln neu. Unity besteht aus sechs datengesteuerten Lösungen, etwa für Sicherheit und Nachhaltigkeit. Der Fokus von Movingdots auf die Bereitstellung innovativer Sicherheitslösungen und ESG-Reporting für die Automobil- und Mobilitätsbranche wird die SaaS-Anwendungen von Powerfleet hervorragend ergänzen.
  • Größere globale Reichweite und besser adressierbarer Markt: Die Position und der Kundenkreis von Movingdots stärken die globale Reichweite von Powerfleet. Zudem ermöglicht es die Akquise, die EMEA-Märkte mit einer breiteren internationalen Führung und einem erweiterten Lösungsangebot zu durchdringen.
  • Investition in Talente: Movingdots hat ein Kompetenzzentrum in Deutschland für den hiesigen und weitere Märkte aufgebaut. Die Mitarbeiter von Movingdots werden Powerfleets derzeitiges, festes und talentiertes Team verstärken, um das Versprechen von „People Powered IoT“ zu erfüllen.

„Mit Powerfleet haben wir einen starken Partner für Movingdots gefunden, der über die nötige Größe und Präsenz verfügt, um das Geschäft weiter auszubauen“, sagt Andrea Keller, Head Automotive and Mobility, Reinsurance Solutions bei Swiss Re. „Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Powerfleet und Movingdots.”

Der Abschluss der Übernahme wird für das erste Quartal 2023 erwartet. Auch danach werden alle Movingdots-Kunden weiterhin einen hervorragenden Service vom Movingdots-Team erhalten.

Über Powerfleet

Powerfleet ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für Software-as-a-Service (SaaS) für das Internet der Dinge (IoT). Damit können Kunden die Leistung mobiler Anlagen und Ressourcen optimieren, um Geschäftsabläufe zu vereinheitlichen. Unsere datenwissenschaftlichen Erkenntnisse und fortschrittlichen modularen Software-Lösungen helfen dabei, die digitale Transformation in den Ökosystemen unserer Kunden und Partner voranzutreiben, Leben zu retten und Zeit sowie Geld zu sparen. Wir helfen Unternehmen dabei, sich zu vernetzen und ermöglichen es Kunden und deren Kunden, effektivere Strategien und Ergebnisse zu erzielen. Das langjährige und talentierte Team von Powerfleet ist das Herzstück unseres Ansatzes für Partnerschaft und greifbaren Erfolg. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Woodcliff Lake, New Jersey, mit unserem Pointer Innovation Center (PIC) in Israel und Außenstellen in Düsseldorf und der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie auf www.powerfleet.com.

Über Movingdots

Die 1999 gegründete Movingdots GmbH mit Hauptsitz in Bremen ist eine Tochtergesellschaft von Swiss Re, einem der weltweit führenden Anbieter von Rückversicherungen, Versicherungen und anderen Formen des versicherungsbasierten Risikotransfers. Die Automobilindustrie und die Kundenbedürfnisse ändern sich schnell mit der Entwicklung von elektrischen, gemeinsam genutzten, vernetzten und autonomen Fahrzeugen. Movingdots entwickelt datengesteuerte Mobilitätslösungen für Versicherer, Automobilhersteller und Plattformanbieter weltweit, um diese Trends erfolgreich zu meistern. Die modulare, durchgängige Telematik-App-Lösung Coloride und eine Flotten-Telematik-Lösung sind Teil des Angebots von Movingdots. Im Jahr 2022 wird Movingdots von der Digital Insurance Agenda unter den Top 250 der weltweit zu beobachtenden Insurtechs gelistet. Erfahren Sie mehr auf www.movingdots.com und auf LinkedIn.

Forward looking Statements

This press release contains forward-looking statements within the meaning of federal securities laws. Forward-looking statements include statements with respect to Powerfleet’s beliefs, plans, goals, objectives, expectations, anticipations, assumptions, estimates, intentions, and future performance, and involve known and unknown risks, uncertainties and other factors, which may be beyond Powerfleet’s control, and which may cause its actual results, performance or achievements to be materially different from future results, performance or achievements expressed or implied by such forward-looking statements. All statements other than statements of historical fact are statements that could be forward-looking statements. For example, forward-looking statements include statements regarding the expected benefits of the acquisition, the timing of the transaction and prospects for additional customers. The risks and uncertainties referred to above include, but are not limited to, future economic and business conditions, the ability to recognize the anticipated benefits of the acquisition, which may be affected by, among other things, the loss of key customers or reduction in the purchase of products by any such customers, the failure of the market for Powerfleet’s products to develop as anticipated, the inability to manage growth, the effects of competition from a variety of local, regional, national and other providers of wireless solutions, and other risks detailed from time to time in Powerfleet’s filings with the Securities and Exchange Commission, including Powerfleet’s most recent annual report on Form 10-K. These risks could cause actual results to differ materially from those expressed in any forward-looking statements made by, or on behalf of, Powerfleet. Unless otherwise required by applicable law, Powerfleet assumes no obligation to update the information contained in this press release, and expressly disclaims any obligation to do so, whether a result of new information, future events, or otherwise.

  

Powerfleet Investor Kontakt

Matt Glover

Gateway Group, Inc.

PWFL@gatewayir.com

(949) 574-3860

Powerfleet Media Kontakt

Heather Smith

hsmith@powerfleet.com

(605) 203-0605

Related Post

View All Post

Get in Touch with Us

Powerfleet’s Unity platform, advanced modular solutions, and data science can help you save lives, time, and money.


Schedule a Conversation